07.02.2018 | Neuer Spitzentitel für Sonja Kaiblinger

Verwandlung garantiert, verlieben nicht ausgeschlossen. Bis zu diesem Freitag war in Ophelias Leben alles stinknormal, so normal, wie es eben sein kann, wenn man drei Tanten und eine Zwillingsschwester hat, die sich spontan in Clownfische oder die Kellnerin verwandeln. Ophelia, 15, hat genug damit zu tun, das Chaos in Schach zu halten, und das wirklich Letzte, was sie wollte, war, diese magische Gabe ebenfalls zu bekommen. Vielleicht hilft ihr das Verwandeln ja dabei, sich ihren Traumtyp Adrian zu angeln? Oder ist sie dafür lieber ganz sie selbst?

Eine Prise Magie, die erste Liebe und Alltagsturbulenzen mit hohem Katastrophenfaktor: Band 1 der neuen Trilogie von Erfolgsautorin Sonja Kaiblinger.

News

Kaufhold und Leuze auf Shortlist für den DELIA 2019

18.02.2019

Auf der Shortlist für den DELIA 2019: Julia Kaufhold mit „All die schönen Tagen” und Julie Leuze mit „Das Glück an unseren Fingerspitzen”>>


Neuer Kriminalroman von Meike Dannenberg

11.02.2019

Heute erscheint Meike Dannenbergs "Gefährdet" >>


„Ein Leben voller Feenstaub und Konfetti. Schön wärs`s!”

05.02.2019

Emma Flint, Autorin von „Jungs verstehen das nicht”, legt nach - mit „Ein Leben voller Feenstaub und Konfetti. Schön wärs`s!”>>


Treffer 1 bis 3 von 263
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>